Wie buche ich einen medizinischen Rücktransport?

Wenn jemand, den Sie kennen, im Ausland eine Verletzung oder Krankheit erlitten hat und Sie ihn nach Hause bringen müssen, können wir Ihren Fall innerhalb von Minuten vorantreiben. Wir sind rund um die Uhr erreichbar, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Wir können ein Team mobilisieren, das Ihren Patienten innerhalb von Stunden erreicht.

Hoe boek ik een medische repatriering

Wie buche ich einen medizinischen Rücktransport?

Wenn jemand, den Sie kennen, im Ausland eine Verletzung oder Krankheit erlitten hat und Sie ihn nach Hause bringen müssen, können wir Ihren Fall innerhalb von Minuten vorantreiben. Wir sind rund um die Uhr erreichbar, egal wo auf der Welt Sie sich befinden. Wir können ein Team mobilisieren, das Ihren Patienten innerhalb von Stunden erreicht.

Aber wie sieht es eigentlich aus, wenn man einen "Rücktransport" in Auftrag gibt? So funktioniert es hier bei EMS Air Ambulance & Medical Repatriation.

Holen Sie sich einen Kostenvoranschlag (mit nur wenigen Klicks)

Obwohl Sie uns rund um die Uhr anrufen können, sollten Sie sich zunächst einen groben Überblick über die Kosten für Ihren Rücktransport verschaffen. Dies kann Ihnen dabei helfen, Ihre Optionen für den Transport festzulegen. Auf unserer Website können Sie dies in vier schnellen Schritten tun. Gehen Sie einfach auf die Seite mit dem kostenlosen Kostenvoranschlag und geben Sie die Daten Ihres Patienten ein, wo er sich gerade befindet und wohin er transportiert werden muss. Klicken Sie auf "Absenden" und Sie erhalten innerhalb einer Stunde einen Kostenvoranschlag per E-Mail.

Start location

Sprechen Sie mit einem Experten

Sobald wir Ihren Kostenvoranschlag abgeschickt haben, wird Sie einer unserer Rückführungsspezialisten anrufen, um sich zu erkundigen. Sie können ihn alles fragen, was Sie wollen - er organisiert jedes Jahr Hunderte von Krankentransporten, es gibt also kein Problem und keine Frage, die ihm nicht schon einmal begegnet wäre! Und sie werden Ihnen auch ein paar kurze Fragen stellen, z. B.: Was ist mit Ihrem Patienten passiert? Befindet er sich gerade im Krankenhaus und wie wird er behandelt? Wie dringend muss der Patient nach Hause zurückkehren? Wenn Sie nicht zum Telefon greifen können, ist das kein Problem. Sie können auch per WhatsApp, iMessage oder E-Mail mit uns chatten - info@ems-ambulance.com - oder sogar einen Videoanruf vereinbaren, wenn Sie es vorziehen.

Contact

Wählen Sie die Art des Transports

Wenn Sie neu auf dem Gebiet der medizinischen Repatriierung sind (was übrigens auf die meisten zutrifft!), wissen Sie vielleicht nicht, dass es drei wichtige Möglichkeiten gibt, Ihren Patienten nach Hause zu bringen:

  1. Air Ambulance: ein Privatjet mit Sanitätern und Ausrüstung an Bord
  2. Road Ambulance: ein Fahrzeug, das für medizinische Langstreckentransporte konzipiert ist
  3. Medical Escort: ein Rücktransport auf einem regulären Flug, begleitet von einem EMS-Sanitäter

Für welche Transportart Sie sich entscheiden, hängt von Ihren eigenen Bedürfnissen ab - zum Beispiel davon, wie dringend Ihr Fall ist (manche Notfallpatienten dürfen nur mit einem Hochleistungs-Ambulanzflugzeug geflogen werden), von Ihrem Budget (eine medizinische Eskorte ist billiger als ein Ambulanzflugzeug), von der Pflege und Ausrüstung, die Ihr Patient benötigt, und so weiter. Aber keine Sorge - Ihr Spezialist wird Ihnen bei der Entscheidung helfen, welcher Transport für Sie der richtige ist.

Lesen Sie weiter: Medizinische Repatriierung: 3 Wege, die Sie nach Hause bringen

Holen Sie sich Ihr vollständiges Angebot

Wenn Sie unbedingt weitermachen wollen, können wir sofort mit Ihrem Fall beginnen. Der letzte Schritt besteht darin, ein vollständiges Angebot für Ihren Transport einzuholen. Wenn Sie mit allem zufrieden sind, nehmen Sie es an und leisten Ihre Zahlung (Sie können dies rund um die Uhr und in mehreren Währungen über unsere Online-Bank Revolut tun). Dies ist unser grünes Licht für den Transport. Ihr medizinisches Personal, das sich im Hintergrund bereits auf den Weg macht, ist innerhalb weniger Augenblicke auf der Straße oder in der Luft. Wir teilen Ihnen mit, wenn sie unterwegs sind, und senden Ihnen während des gesamten Transports regelmäßige Updates und Fortschrittsberichte.

Lesen Sie weiter: Wie wir Sie während des Transports eines geliebten Menschen auf dem Laufenden halten

Was ist sonst noch in einem EMS-Transport enthalten?

Ein EMS Air Ambulance & Medical Repatriation-Angebot ist ein Pauschalpreis, der es uns ermöglicht, Ihren Patienten eine erstklassige Versorgung und Behandlung von Bett zu Bett zu bieten. Der Service umfasst:

  • Organisation der Route und aller Verbindungen
  • Abdeckung der gesamten Strecke (vollständiger Transport "von Bett zu Bett")
  • Kontaktaufnahme mit den Ärzten Ihrer Patienten (im In- und Ausland)
  • Sicherstellung eines Bettes in Ihrem Zielkrankenhaus
  • Hilfe bei der Beschaffung von Visa und Flugtauglichkeitsbescheinigungen
  • Bereitstellung eines Bereitschaftsarztes während des gesamten Transports
  • Einen (oder manchmal auch mehrere) Passagiere mitnehmen
  • Bereitstellung von Getränken, Mahlzeiten und Zwischenstopps nach Bedarf
Ein Angebot anfordern